Open/Close Menu

uvex - Beschichtungen für Schutzbrillen

Nichts geht über die Sicherheit von Menschen bei ihrer täglichen Arbeit! Deshalb entwickelt uvex seine Produkte und Technologien stetig weiter. Ein Ergebnis dieser intensiven Arbeit sind im Bereich Augenschutz intelligente Beschichtungssysteme für Schutzbrillen, die aktiv agieren und Lösungen für alle Anforderungen bieten. Ein weiterer Beweis für die Innovationskraft und die Technologieführerschaft von uvex.

 

Unsere Beschichtungen für Schutzbrillenscheiben gliedern sich in zwei Gruppen: die Core Coatings, die durch ihre Vielseitigkeit einen Großteil an Anwendungsgebieten abdecken, und die Spezialcoatings, die zielgerichtet für besonders anspruchsvolle Einsatzszenarien entwickelt wurden.

 

 


Core Coatings

uvex supravision sapphire

uvex supravision sapphire beschichtete Scheiben sind beidseitig extrem kratzfest und bieten exzellente Beständigkeit gegen Chemikalien. Das durch Nanotechnologie veredelte Lacksystem weist eine deutliche Steigerung der Antihaft-Eigenschaften auf und ist dadurch reinigungsfreundlicher. Wässrige und ölige Verschmutzungen lassen sich mühelos entfernen.

uvex supravision excellence

uvex supravision excellence beschichtete Scheiben sind beschlagfrei (mind. 16 Sek.) auf der Innenseite, extrem kratzfest und chemikalienbeständig auf der Außenseite. Die Beschlagfreiheit bleibt dauerhaft erhalten. Außerdem sind die Scheiben durch den Nano Clean-Effekt besonders reinigungsfreundlich und weniger anfällig für Verschmutzungen.

uvex supravision plus

uvex supravision plus beschichtete Scheiben sind beidseitig lange beschlagfrei (mind. 30 Sek.), kratzfest und antistatisch. Die Beschlagfreiheit bleibt dauerhaft erhalten, auch nach mehrmaligem Reinigen.

So finden Sie die richtige Beschichtung:

  1. Wählen Sie auf der horizontalen Temperatur-Achse die Gradzahl Ihres Arbeitsplatzes.
  2. Definieren Sie die Luftfeuchtigkeit der Umgebung in Prozent und suchen Sie den Wert auf der diagonalen Achse.
  3. Bestimmen Sie den Verschmutzungsgrad auf der vertikalen Achse.
  4. Verbinden Sie diese drei Punkte zu einem Dreieck. 
  5. Der flächenmäßig größte Anteil in diesem Dreieck zeigt Ihnen das für Ihre Anwendung passende Coating.
[Klicken für eine größere Ansicht]

Spezialcoatings

uvex supravision extreme

uvex supravision extreme beschichtete Scheiben sind auf der Außenseite kratzfest und auf der Innenseite dauerhaft beschlagfrei. Ein Beschlagen ist nicht möglich, da sich die Beschichtung nicht sättigt. Bestens geeignet für Arbeitsbereiche mit lang anhaltender Beschlagbelastung und hohem Verschmutzungsgrad. 

uvex supravision variomatic

uvex supravision variomatic beschichtete Scheiben sind selbsttönende Filter, die durch automatisches Abdunkeln innerhalb von 10 Sekunden und Aufhellen nach 30 Sekunden beste Sicht bieten. Ab sofort mit der bewährten uvex supravision excellence Technologie (beschlagfrei auf der Innenseite, extrem kratzfest auf der Außenseite). Besonders geeignet für Arbeitsbereiche mit häufigem Wechsel von innen nach außen, von hell zu dunkel. 

uvex supravision clean

Mit uvex supravision clean beschichtete Scheiben sind autoklavierbar und chemikalienbeständig. Auf der Innenseite beschlagfrei, extrem kratzfest auf der Außenseite. Die Beschlagfreiheit hält min. 10 Autoklavierzyklen statt. Die Beschichtung sorgt für absolute Beschlagfreiheit sowie maximale Sicht. 

uvex infradur / uvex infradur plus

uvex infradur beschichtete Scheiben sind beidseitig kratzfest und minimieren das Einbrennen von Schweißfunken.

uvex infradur plus beschichtete Scheiben sind innenseitig beschlagfrei und außenseitig extrem kratzfest und minimieren das Einbrennen von Schweißfunken.