Schnittschutzhandschuh uvex unidur 6649

Artikelnummer: 60516

  • feinfühliger PU-Schnittschutzhandschuh mit HPPE-Faser
  • zertifiziert nach EN 388:2016 (4 3 4 2 B)
  • sehr gute Schnittfestigkeit (Level 3/B), sehr hohe Abriebfestigkeit, sehr hohe Weiterreißfestigkeit
  • schmutzunempfindlich

uvex unidur 6649 – leicht, feinfühlig, schnittfest

Der uvex unidur 6649 ist ein leichter PU-beschichteter HPPE-Montagehandschuh mit Schnittschutzlevel 3/B. Dabei ist der Handschuh extrem feinfühlig. Er eignet sich hervorragend für die Feinmontage, bei der hohe Taktilität und Schnittschutz gefordert werden.

Allgemeine Merkmale

  • PU-Schnittschutzhandschuh mit HPPE-Faser und Polyamid
  • Innenhand und Fingerspitzen mit Polyurethan-Beschichtung
  • Farbe: blau meliert, grau
  • erhältlich in den Größen: 7 bis 11

Schutz-Merkmale

  • zertifiziert nach EN 388:2016 (4 3 4 2 B)
  • hervorragende mechanische Abriebfestigkeit
  • gute Griffsicherheit trockenen und leicht feuchten Bereichen
  • guter Schnittschutz durch die HPPE-Faser
  • äußerst schmutzunemfpindlich

Komfort-Merkmale

  • gutes Tast- und Fingerspitzengefühl
  • hohe Flexibilität
  • guter Tragekomfort

Einsatzgebiete

  • Automobilindustrie
  • Wartungsarbeiten
  • leichte bis mittlere Metallbearbeitung
  • Verpackungsarbeiten

 

Downloads

Produktdatenblatt

Technische Daten für Schnittschutzhandschuh uvex unidur 6649

Eigenschaft Wert
Produktart Schnittschutz
Produktfamilie uvex unidur
Ausführung mit Strickbund
Beschichtung Polyurethan
beschichteter Bereich Fingerspitzen, Innenhand
Norm EN 388:2016
Normen EN 388:2003 (4 3 4 3)
Material Elastan, HPPE, Polyamid
Farbe blau meliert, grau
Größe 7, 8, 9, 10, 11
Anwendung Allround, Automobilindustrie, Metallarbeiten, Wartungsarbeiten, Verpackungsarbeiten
Umgebungsbedingungen trocken, feucht/leicht ölig
Teilen Drucken
uvex
SAFETY